Tourenbericht: Hinwil – Bubikon (10.04.2024)

Die grosse Frage im Vorfeld dieser Wanderung blieb: War der Entscheid diese Tour bei der prognostizierten Wetterlage durchzuführen richtig oder doch etwas zu mutig?

Weiterlesen

Einladung: Hinwil – Bubikon (10.04.2024)

Wir wagen es und hoffen, wir kommen einigermassen trocken durch den Tag!
Zwar wären die Prognosen für Donnerstag und Freitag besser, aber der Wanderleiter ist an diesen Tagen verhindert🤔.

Weiterlesen

Vorschau: Hinwil – Bubikon (10.04.2024)

Unsere Aprilwanderung führt uns von Hinwil durch die Moorlandschaft Wetzikon/Hinwil, dann weiter durch den Sennwald, Herschmetten, Lanzacher und endet im benachbarten Bubikon.

Weiterlesen

Tourenbericht: Tram Museum Zürich und Tour Stöckentobelbach – Wehrenbach (13.3.2024)

Es ist bewiesen: «Moritzen sind wetterfest!»

Am Wochenende hatte die Wetterprognose noch relativ gutes Wetter versprochen. Nur, heute Morgen beim Aufwachen wartet Petrus mit konstantem Nieselregen auf. Kein Hindernis für Moritzen. Erfreulicherweise treffen sich alle angemeldeten 26 Wanderlustigen, natürlich speziell ausgerüstet mit Schirm, Pelerine und/oder Regenjacke, am Bahnhof Berikon-Widen oder in Rudolfstetten im Zug. Juhui! Wir fahren nach Zürich in die grosse Stadt. Ja, da kann man auch wandern, sogar sehr schön – trotz Regenwetter.

Weiterlesen

Einladung: Elefantenweg – Stöckentobel (13.03.2024)


Die Wetterprognosen sind für nächsten Mittwoch nicht schlecht. Wir führen die Wanderung definitiv durch.

Es hätte noch Platz für einige wenige weitere Teilnehmer! Die Führung im Tram-Museum eignet sich für ca. 20 Personen.


Wir starten mit einem Kaffee/Gipfeli im Tram-Museum Zürich, welches im ehemaligen Depot Burgwies im Zürcher Stadtteil Hirslanden untergebracht ist. Dann erleben wir eine Führung durchs Tram-Museum und erfahren viel Wissenswertes über die mehr als 100-jährige Geschichte des Züri-Trams.

Weiterlesen

Vorschau: Elefantenweg – Stöckentobel (13.03.2024)

Wir starten mit einem Kaffee/Gipfeli im Tram-Museum Zürich, welches im ehemaligen Depot Burgwies im Zürcher Stadtteil Hirslanden untergebracht ist. Dann erleben wir eine Führung durchs Tram-Museum und erfahren viel Wissenswertes über die mehr als 100-jährige Geschichte des Züri-Trams.

Weiterlesen

Mitteilung: Einladung zum Seniorennachmittag (18.04.2024)

Die Arbeitsgruppe für Altersfragen Mutschellen lädt zum Seniorennachmittag mit Prof. Oliver Hirschi HSLU zum Thema „Aktuelle Cyberrisiken und Schutzmassnahmen“ ein.

Flyer

Tourenbericht: Eggenwil – Gnadenthal mit anschliessendem Fondueplausch (14.02.2024)

Es hät gfägt!

Kurz aber genussvoll ist Wanderung von Eggenwil nach Gnadenthal. Die schöne Zahl von 22 Moritzen sind mit von der Partie. Zwei weitere stossen in Nesselnbach fürs Essen dazu. Mit den Zwei, welche sich frühzeitig krankheitshalber abgemeldet haben , hätten wir die Maximalzahl – gegeben durch den Raum in den zwei Zirkuswagen des Wolff’s Stübli – von 26 Teilnehmenden erreicht.

Weiterlesen

Einladung: Eggenwil – Gnadenthal mit Fondue im Wolff’s Stübli, Nesselnbach (14.02.2024)

Hinweis:
Es hat noch Platz im Wolff’s Stübli zum Fondue. Das Wetter scheint eher Sonntag/Montag winterlich zu sein. Am Valentinstag soll die Sonne wieder vorbeischauen. Deshalb würde es mich freuen, wenn sich noch einige entschliessen mitzukommen oder auch nur zum Fondue anmelden.


Unsere Wanderung am Valentinstag führt von Eggenwil gemütlich der Reuss entlang bis ins Gnadenthal. Wer noch Lust hat kann 20 Minuten (auf Asphalt) weitergehen bis zum Wolff’s Stübli in Nesselnbach, wo es Fondue gibt. Als Variante gibt es den Bus vom Gnadenthal nach Nesselnbach (im Preis inbegriffen).

Weiterlesen

Tourenbericht: Berikon – Hasenberg – Bellikon (10.01.2024)

Erste Moritzenwanderung 2024

«Klein aber fein» soll sie sein, unsere Januar-Wanderung.

Genau so war sie. Was liegt näher als unser Hausberg, der «Hasenberg»?

17 wanderfreudige Moritzen trotzten der angesagten Bise und freuten sich am 10. Januar auf die verheissenen Sonnenstrahlen.

Weiterlesen